Neuigkeiten


Wanderung am 16.Dezember 2017

Samstag, 16. Dezember 2017

„Vorweihnachtliche Wanderung“

weiter lesen


Angebote für Kinder

Kinder in Bewegung

weiter lesen


TSG Sonnenberg – Kunstradsport

Sonnenberger beim international besetzten Mörfelder Pokal 2015

Internationales Flair wehte  durch die Mörfelder Bachmann Halle. Alle Altersklassen waren Top-besetzt.

Angefangen beim deutschen U15 Meister Tim Weber, Marcel  Jüngling Junioren-Vize-Europameister 2014,

Lisa Hattemer DM 2014  über die Vize-Weltmeisterinnen Nadja und Julia Thürmer  bis zu den amtierenden

Weltmeistern Andre und Benedikt Bugner.  Internationale Starter waren: Marco Giorgio / Italien, die Geschwister

Brenda und Jennifer Schrooten / Niederlande sowie Kosuke Shibayama für Japan.  Leider musste 

Lokalmatadorin Corinna Biethan, die 5-fache Weltmeisterin, wegen Verletzung passen.

Leia Becht schlug sich wacker im stark besetzten Feld der Schülerinnen U 13.  Mit 30,37 Punkten blieb

sie knapp unter ihrer Bestleistung und belegte Platz 10.

Nila Becht  - Schülerinnen U 11 – fuhr solide ihr Kürprogramm und erreichte mit 13,07 Punkten den 8. Platz (von 12).

Kosuke Shibayama fuhr sturzfrei alle Übungen im Zeitlimit und wurde mit 78,35 Punkten und dem dritten Platz belohnt.

Sieger hier: Marcel Jüngling mit 144,24 Punkten vor Marco Giorgio/ITA  92,04 Punkte.

Auch in der Jury war die TSG vertreten. Robert Jekel leitete als Obmann die stark besetzten Disziplinen

der 1er Frauen/Männer und 2er Frauen+offene Klasse 

Premiere dann beim Start der Bugner Brüder aus Kein-Winternheim.

Ein Programm mit Höchstschwierigkeiten wie Sattel-Lenkersprung und Lenkerstand-Drehungen,

Steigerübungen in allen Varianten auf einem Rad wurden nahezu fehlerfrei  vorgeführt. 

Das international besetzte Kampfgericht mit Christelle Ulrich/FRA und Andreas Meier/Dogern

als UCI-Kommissäre sowie Karlheinz Bohrmann und Jürgen Sappik  bewerteten den Vortrag mit 167,40 Punkten 

- einem neuen Weltrekord

Robert Jekel  kam es zu, die entsprechende Meldung für den Internationalen  Radsportverband UCI vorzunehmen.

 

zur Startseite

zu Vereinsaktivitäten 2015